Gesunde Energiekugeln

Red Smoothie
22. Februar 2016
Bärlauchpesto
18. März 2016
Zeige alle Beiträge

Gesunde Energiekugeln

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich gesunde Energiekugeln gezaubert.

Ich nenne hier meine verwendeten Zutaten. Die Energiekugeln kannst du aber sehr vielseitig gestalten und variieren. Sie sind lecker und gesund.

Ich finde auch für Kinder sind sie besonders zugänglich und ein gesunder Snack für zwischendurch.

Meine verwendeten Zutaten:

* Datteln 3 ohne Kern
* Mandeln 60 gr.
* Haselnüsse 60 gr.
* Goji-Beeren 1 EL
* Kakaopulver 1 EL
* Kokosöl 25 gr
* Zimt Messerspitze
* Kardamom Messerspitze

Zubereitung:

Die Datteln, Mandeln, Haselnüsse und Gojibeeren-Beeren in einem Mixgerät zerkleinern. Ich verwende den Thermomix 10 Sek./ Stufe 8 es geht natürlich auch mit anderen Küchenmaschinen.

Nun Kokosöl, Kakaopulver, Zimt und Kardamom dazugeben und alles vermischen 5 Sek./ Stufe 4.

Die Masse umfüllen und für ca. 30 min in den Kühlschrank stellen. Anschließend kleine Kugeln formen. Evtl. hilft es dir wenn du deine Hände leicht anfeuchtest. Die Menge der Kugeln hängt davon ab wie groß du sie Formst.

Du kannst die Kugeln noch in Chia-Samen, Kokosflocken, Sesam oder was du gerne möchtest wälzen. Mit Chia-Samen sind sie besonders lecker. Aber auch ohne wälzen sind sie wunderbar.

Nun zurück in den Kühlschrank und am besten über Nacht kühlen, damit sie schön fest werden.

Ich wünsche dir viel Spaß beim zubereiten.

Lasst es euch schmecken!

 

Macht´s fein! Eure Sabine Thelen