Birchermüsli

Schamanischer Heilkreis
1. März 2017
Heile das Innere Kind in dir!
29. Oktober 2017
Zeige alle Beiträge

Birchermüsli

Birchermüsli

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich nun schon bei Instagram das Bild von dem leckeren Birchermüsli eingestellt habe, möchte ich euch hier wie versprochen das Rezept zur Verfügung stellen.

Wenn es um Frühstück geht, bin ich ja ein Fan von grünen Smoothies, Smoothiebowls und Birchermüsli. Ich habe schon des Öfteren Porridge probiert, aber das ist nicht wirklich mein Ding.

Ich versuche so wenig wie möglich glutenhaltige und gezuckerte Nahrungsmittel zu essen und seit dem ich meine Ernährung diesbezüglich umgestellt habe, konnte ich zusehen, wie die Pfunde gepurzelt sind.

Ich leide seit meiner Kindheit an Psoriasis (Schuppenflechte) und habe festgestellt, dass wenn ich auf Weizenprodukte und Gluten generell verzichte, meine Haut keinen Grund hat mit starker Rötung und Juckreiz zu reagieren. Das hat mir ein neues Lebensgefühl gegeben und ich bin überaus dankbar, dass es so einfach gehen kann.

Bei Birchermüsli ist die Fantasie der Zutaten grenzenlos. Ich experimentiere gerne und versuche immer wieder neue Zutaten aus.

Nun stelle ich euch aber ein, was ich verwendet habe.

Zutaten:

50 gr. glutenfreie Haferflocken, es können aber auch Hirseflocken oder Dinkelflocken sein. (Dinkel enthält Gluten)

10 gr. Rosinen

20 gr. Nüsse (Mandeln, Haselnüsse, Cashews, Paranüsse)

2 EL Sonnenblumenkerne

2 Teel. Leinsamen (geschrotet)

1/2 Teel. Zimt

1/2 Teel. Aroniabeerenpulver

1 Teel. Chiasamen

1 Banane

1 Apfel

4 Erdbeeren

1 Becher Naturjoghurt und etwas Reismilch falls es zu trocken sein sollte

Zubereitung:

Ich verwende den Thermomix, es geht aber auch mit jeder anderen Küchenmaschine.

Die 50 gr. Haferflocken und die 10 gr. Rosinen 5 sek. auf Stufe 8 zerkleinern (ich habe es gerne etwas grober, wenn du es feiner haben möchtest nimm Stufe 9 oder 10), wenn die Nüsse (20gr.) noch nicht gemahlen sind, füge diese hinzu und zerkleinere sie auch mit 5 sek. auf Stufe 8. Solltest du gemahlene Nüsse verwenden, kannst du dir diesen Arbeitsgang sparen und sie einfach hinzufügen. Dann kommen die restlichen Zutaten hinzu und schlussendlich vermische ich alles bei 8 sek. Stufe 5.

Somit ist das Birchermüsli schon fertig. Je nachdem wie groß du die Portion haben möchtest, kannst du es auch für mindestens 2 Tage im Kühlschrank aufheben. Es schmeckt wie am ersten Tag.

Birchermüsli ist auch für Kinder ein leckeres Frühstück für die Schule oder den Kindergarten.

Ich wünsche euch nun gutes Gelingen, probiert es aus und lasst es euch schmecken!!

Ich freue mich, wenn ihr mir liebe Kommentare unter diesem Blog schreibt.

Eine gesunde Zeit für euch und liebe Grüße!